Dienstag, 30. September 2014

Celtic Solstice

Endlich kann ich euch meinen nächsten fertigen Quilt zeigen. Leider hat sich das Quilten und Fertigstellen etwas verzögert, da sich mein Nacken-Schulterbereich dazu entschlossen hat, sich nicht mehr zu bewegen.

Ich habe also seit 3 Wochen meine Nähmaschine nicht mehr angelangt und auch meine Computer-Zeit hat sich drastisch verkürzt, bzw. auf Arbeiten beschränkt, da es nach einigen Minuten einfach zu stark schmerzt.

Sogar mit dem Lesen meiner Blogliste war ich 3 Wochen hinterher, da ich nichtmal das Tablet länger halten konnte um zu lesen. Aber jetzt genug beklagt, so langsam wird es besser, ich freue mich schon, wenn ich bald wieder nähen kann!

Ganz untätig war ich aber nicht, ich habe an dem Celtic-Solstice-Quilt für die Kellerquilter das Binding angenäht. Und wisst ihr was? Es ist mein 4ter Finish von geplanten 4 Finishes für das Quartal 3/2014! Ziel erfüllt!



Quilt Details:
Name: Celtic Solstice - nur in klein
Größe: 125cm x 170cm
Stoff: Kellerquilter
Anleitung: Bonnie Hunter, Mystery 2013
geht wieder an die Kellerquilter 

Da fällt mir gerade auf, dass ich das Label vergessen habe anzunähen... Mist.

Ich lege mich jetzt wieder mit Kirschkernsäckchen auf meine Couch und ärgere mich über meinen Nacken....

Donnerstag, 28. August 2014

Easy Street

Trommelwirbel...... Tada! Meine Easy Street ist fertig!!!

Nach ein paar Stunden quilten und 10m Binding haben wir sie die letzten Nächte schon als Zusatzdecke benutzt, es ist nachts aber auch gerade schweinekalt... Der Quilt hat mir wahnsinnig Spaß gemacht, allerdings ging mir auf den letzten Metern ein bisschen die Puste aus, das Binding habe ich komplett mit Maschine angenäht :)


Quilt Details:
Name: Easy Street
Größe: 250cm x 250cm (98" x 98")
Stoff: Scraps und Stoffe von Oma und Bettwäsche
Anleitung: Bonnie Hunter, Mystery 2012

Jetzt dreht die Gute noch eine Runde in der Waschmaschine, da ich die Stoffe ziemlich heftig gestärkt hatte und die Stärke riecht etwas.

Und endlich kann ich diesen Punkt, der mir wirklich großen Respekt eingeflößt hat, von meiner FAL Q3 Liste streichen!


Freitag, 22. August 2014

RoteSchnegges Herbstmystery

Soooo, mit der letzten Barbie-Film-Session ist auch endlich das Bining am Herbstmystery von RoteSchnegge fertig geworden! Auch dieser Quilt ist wieder gesponsort von den Kellerquiltern und geht demnächst wieder an sie zurück :)

Quilt Details:
Name: Spendenquilt Herbstmystery
Größe: ~120 cm x 180 cm (~47" x 70")
Stoff: Spende von den Kellerquilter
nach einer Anleitung von: RoteSchnegge


Diesmal habe ich die Blöcke vor dem Freemotion-Quilten mit einer "Sicherungsnaht" gequiltet, also alle Blöcke im Nahtschatten mit dem Obertransport bis zum Rand, also auch über die beider Border drüber. Cindy Needham hat das in ihrer Craftsy-Klasse Design It - Quilt It* empfohlen (*Affiliate-Link).

Dadurch sichert man auch die Border und kann schön quilten, ohne dass sich der Rand verzieht. Was soll ich sagen - es stimmt! Die Feder auf dem Rand sind Klasse geworden und ich hatte diesmal keine Probleme damit, dass sich der Rand verzieht oder so. Am Schluss muss man dann die Naht, die über die Ränder geht, wieder auftrennen, aber das ging auch RatzFatz, weil ich sie mit Stichlänge 5 genäht habe. Also definitiv eine Methode, dich ich weiter anwenden werde!

Damit ist auch Punkt 1 auf meiner FAL Q3 Liste erledigt!



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...