Donnerstag, 23. August 2012

Projekt 6 - TaschenTücherTasche oder TaTüTa

Ihr merkt es an meinen Projekten - ich habe gerade nicht so viel Zeit für mein Hobby :(

Zum einen ist das Wetter "schuld" daran, es gibt einfach viel im Garten zu tun, zum anderen unser Haus, das die eine oder andere Baustelle hervorbringt. Und natürlich mein Job, die ich diese Woche angefangen habe, der mir aber so unglaublich viel Spaß macht! Endlich mal was anderes im Kopf als nur die Kids oder "Hausfrauenzeugs". Fühlt sich einfach gut an!

Diese Woche also ein Miniprojekt, die  TaschenTücherTasche oder kurz TaTüTa. Es gibt ja unglaublich viele Anleitungen dazu. Ich habe mich diesmal für eine Variante entschieden, die ich auf den Tisch stellen kann und schnell mal ein Taschentuch herausholen kann.






Zutaten (Nahtzugaben bereits enthalten)

Stoff 15 x 17cm
Vlies zum Aufbügeln 15 x 17cm
Schrägband 30cm

Da ich mal wieder kein Schrägband da habe, zeige ich euch, wie ich mir selbst herstelle. Dazu brauchst du dann
Stoff 30 x 4cm

Schritt 1:

Vlies auf die Stoffrückseite bügeln








Schritt 2:

Das zukünftige Schrägband mit Sprühstärke einsprühen, längs falten und ordentlich bügeln.







Wieder auffalten und die äußeren Kante zur gebügelten Mitte falten und nochmal gut bügeln.







Dann wieder längs falten und ganz feste bügeln...








... und tata! Fertig ist das Schrägband!








Schritt 3:

Schrägband an die kurzen (15cm) Seiten nähen.








Schritt 4:

Die Mitte der langen Seite markieren (kurze Seite auf kurze Seite falten). Wieder auffalten und die kurzen Seiten jeweils zur Mitte falten und feststecken.






Mit einer Nahtzugabe von 0,75cm beide Seiten absteppen.








Da die Tasche kein Innenfutter hat, versäubere ich Kanten noch mit einem ZickZack-Stich (sieht man leider schlecht auf dem Foto).







Schritt 5:

Eine Ecke auffalten und abnähen. Ich lege mein Lineal dazu mit einer Linie auf die Naht und schaue, ob die Länge der geplanten Naht auf beiden Seiten in etwa gleich lang ist. Hier habe ich eine Nahtlänge von 2cm ausgemessen (So hoch sind ca. 10 Taschentücher).




Schritt 6:

Wenden und befüllen und fertig!










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...