Sonntag, 5. August 2012

RoteSchnegges Mystery

Ich glaube, ich habe euch schonmal ein Bild von den Scraps gezeigt, die ich von den Kellerquiltern bekommen habe. Die Anleitung zu dem Quilt schenkt RoteSchnegge zu ihrem Geburtstag. Heute kommt Teil 3 raus und da wollte ich euch noch schnell das Ergebnis aus Teil 1 und 2 zeigen.


Auf dem oberen Bild seht ihr nur die ganzen Blöcke, da fehlen noch 48 schmale Blöcke und 12 Quadrate.

Und hier seht ihr noch die Zusatzaufgabe ;-)
Damit ich nicht zu arg hinterherhinke, habe ich die urspünglichen Blöcke mit dem Wellenschnitt des Rollschneiders zugeschnitten. Denn mein neuer Rollschneider ist erst GESTERN gekommen. Bestellt hatte ich ihn am 25. Juli! Man ist halt echt von Amazon verwöhnt...

Und jetzt warten wir gespannt auf den finalen Teil 3!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...